23. Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige im Estrel Berlin

Liebe Freunde, liebe Kollegen,
zum 23. Mal veranstalte ich mit meiner Familie und vielen Freunden eine Weihnachtsfeier für ca. 3.000 obdachlose
und arme Menschen, bei der es neben dem traditionellen Gänseessen und Live-Musik auch zur Verteilung von Sachspenden in Form von warmen Kleidern, Schlafsäcken, Getränken oder anderen nützlichen Dingen kommen wird.
Ich bitte euch, uns wieder bei dieser Aktion zu helfen!

Foto: © Eventpress

1995 haben wir zum ersten Mal obdachlose und arme Menschen zu einem familiären Weihnachtsfest eingeladen.
Es kamen seinerzeit knapp 250 Gäste, die wir im Schloss Diedersdorf bewirteten. Bis heute haben
wir an dieser Tradition festgehalten, auch wenn jedes Jahr mehr Bedürftige teilnehmen und die Organisation
viele Monate in Anspruch nimmt. Mittlerweile dürfen wir in einem der schönsten und größten Hotels Europas (Estrel Berlin) feiern, und unser Fest hat sich zu einer der ungewöhnlichsten aber auch wichtigsten Veranstaltungen der Stadt Berlin entwickelt. Trotz dieser immensen Dimension werde ich immer versuchen, den Charme und die Herzenswärme der ersten Feier beizubehalten. In diesem Jahr findet die Feier am Dienstag, den 19.12.2017 im Berliner Estrel Convention Center in der Sonnenallee 225 statt. Ich würde mich freuen, wenn ihr uns tatkräftig unterstützen könntet, denn es gibt wieder viel zu tun. Bitte setzt euch mit meinem Sohn Marcus Zander in Verbindung, um mögliche Geld- oder Sachspenden zu besprechen. Weitere Informationen zur Feier findet ihr unter:  www.obdachlosenfest.de

 

Da wir auch dieses Jahr wieder mit dem „Diakonischen Werk“ kooperieren, besteht für euch die Möglichkeit, auf Wunsch eine Spendenquittung zu erhalten.
Herzlichst,

Euer Frank Zander

weitere Information

 

 

 

Ab sofort Online-Spende möglich!

Jetzt spenden!

 

 

Spendenkonto:

Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg e.V.
Bank für Kirche und Diakonie
Kennwort: Frank hilft
IBAN: DE48 3506 0190 0000 0444 40
BIC: GENODED1DKD